.

News-Archiv

Daniel Hochstrasser bereits in Topform!

Daniel Hochstrasser bereits in Topform!

Mit einem Favoritensieg und Streckenrekord endete der 18. Eferdinger Osterlauf. Günter Weidlinger gewann vor Christian Haas und Daniel Hochstrasser.  Der für den Laufrad Steyr startende Hochstrasser lief dabei die 8 Kilometer in einem Kilometerschnitt von 3:13 durch Eferding. In dieser Form wird Hochstrasser, der 2013 den ÖTRV Duathlon Cup gewann, auch heuer wieder zu den Sieganwärtern bei den diversen Duathlons zählen. Neben Daniel Hochstrasser, der in Eferding auch als Klassensieger der Klasse AK-20 hervorging, platzierte sich mit Christian Auer (TriPowerFreistadt) auf Gesamtrang 4 ein weiterer Triathlet im vordersten Feld der Laufspezialisten.  Hier geht´s weiter zur gesamten Ergebnisliste.


Zwei Neuerungen beim Linztriathlon

Zwei Neuerungen beim Linztriathlon

Der FH OÖ Linztriathlon geht am 11. Mai in seine bereits 9. Auflage - und diesmal mit zwei attraktiven Neuerungen für die Athleten. Auf vielfachen Wunsch der Starter wird im Sprintbewerb erstmals ein Wellenstart eingeführt und im Halbiron-Bewerb lockt eine neue Radstrecke mit einer noch abwechslungsreicheren Routenführung.

mehr

Platz elf für Rothberger bei WITRI WM in Italien

Platz elf für Rothberger bei WITRI WM in Italien

Seine Klasse zeigte wiederum Markus Rothberger (Team Sport Haderer) bei den Wintertriathlon Weltmeisterschaften in Cogne (ITA). Markus Rothberger hat im Eliterennen der Herren mit einer Zeit von 1h 11min 53 sec den ausgezeichneten elften Gesamtrang belegt. Staatsmeister Felix Waldhuber belegte im U 23 Rennen den undankbaren vierten Platz. Die Titel gingen wie im Vorjahr an Helena Erbenova (CZE) und Pavel Andreev (RUS). Der OÖTRV grartuliert Markus zu dieser tollen Leistung in Italien sehr herzlich. Link zum Rennbericht von Markus Rothberger


Platz 6 für Rothberger beim ETU WITRI Rennen

Platz 6 für Rothberger beim ETU WITRI Rennen

Nachdem Markus Rothberger auf Grund einer Erkrankung bei den Staatsmeisterschaften nicht an den Start gehen konnte ging er am Wochenende beim tschechischen ETU Wintertriathlon Europacup in Vimperk an den Start. Rothberger belegte in diesem stark besetzten Rennen den sechsten Gesamtrang. Der Sieg ging in 1:08:16 an den aktuellen Weltmeister Pavel Andreev/RUS. Link zum Gesamtergebnis


Arnold Eibensteiner WITRI Landesmeister

Arnold Eibensteiner WITRI Landesmeister

Felix Waldhuber und Romana Slavinec sicherte sich bei den Wintertriathlon Staatsmeisterschaften die Titel. Der Titelverteidiger Markus Rothberger (Team Sport Haderer) konnte leider krankheitsbedingt in St. Anna nicht an den Start gehen. Den Landesmeistertitel sicherte sich somit Arnold Eibensteiner (RLC elmer reichör). Platz zwei und drei in der Landesmeisterwertung gingen mit Alfons Schinagl und Reinhold Eibensteiner ebenfalls an Athleten von RLC elmer reichör. Alle Medaillengewinner der Öst. Meisterschaft finden sie hier.


WITRI Meisterschaften in St. Anna

WITRI Meisterschaften in St. Anna

Am Samstag, 9.2.13 werden im Rahmen des St. Anna Wintertriathlons in St. Anna - Obdach nicht nur die StaatsmeisterInnen sondern auch die OÖ LandesmeisterInnen ermittelt. Die AthletInnen haben dabei eine Distanz von 6 km Laufen, 8 km Biken und anschließend 9,2 km Langlaufen zu absolvieren. Titelverteidiger sind bei den Damen Simone Steinecker (SV Gallneukirchen), bei den Herren ist es Markus Rothberger (Haderer Sports Team). Die Nachwuchmeister werden auf der Sprintdistanz über 3 km Laufen, 4 km Biken und 4,6km Langlaufen ermittelt. Alle Infos zu den Meisterschaften finden sie hier.


Neue Postfachanschrift

Neue Postfachanschrift

Der OÖTRV hat auf Grund der Auflösung des Postamtes 4017 Linz die Postfachanschrift geändert. Die neue Anschrift lautet ab sofort:
OÖ Triathlonverband, Postfach 800, 4021 Linz.


Über 30 TriathletInnen beim Sichtungskurs

Über 30 TriathletInnen beim Sichtungskurs

Über 30 junge Triathletinnen und Triathleten im Alter zwischen 7 und 20 Jahren  waren beim Sichtungskurs auf der Gugl. Sehr zufrieden über die rege Teilnahme aber auch von den  guten Leistungen war der Sportdirektor Thomas Zehetmayr. Abwechselnd wurde in zwei Gruppen trainiert. Speziell auf die Technik beim Schwimmen und auf die Ausdauerleistungsfähigkeit beim Laufen wurde geachtet. Am Abend war neben den Nachwuchssportlern auch der OÖTRV Präsident Kons. Helmut Kaufmann von der gelungenen Veranstaltung begeistert.

mehr

Silvesterläufe 2012

Silvesterläufe 2012

Großartig schlugen sich die OÖ Triathleten bei den alljährlichen Läufen zu Silvester. Beim Silvesterlauf in Molln belegte bei den Herren der Duathlon Staatsmeister Christian Tortorolo (SIG Harreither) hinter Martin Doleschal Platz 2. Bei den Damen finishte Simone Steinecker (SV Gallneukirchen) ebenfalls auf dem zweiten Gesamtrang. Weiter zur Ergebnisse in Molln.

mehr

Prosit Neujahr

Prosit Neujahr

Der OÖTRV wünscht allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Allen Sportlerinnen und Sportlern wünschen wir eine erfolgreiche, unfallfreie Saison 2013.
Für das Präsidium
Kons. Helmut Kaufmann


Karl Prungraber in Katsdorf Gesamtzweiter

Karl Prungraber in Katsdorf Gesamtzweiter

Eine super Leistung erbrachte Karl Prungraber (TRIPowerFreistadt) beim Altjahreslauf in Katsdorf. Karl Prungraber ging mit nur 19 Sekunden Rückstand auf den Tagessieger Daniel Pabinger als zweiter durchs Ziel.  Weitere 3 Sekunden dahinter folgte mit Matthias Aumayr ebenfalls ein Triathlet von TriPower Freistadt. Karl Prungraber war auf Grund seines derzeit vielen Schwimmkilometer und nicht allzuvielen Laufkilometern mit der Laufleistung sehr zufrieden.


Mag. Thomas Zehetmayer neuer Sportdirektor

Mag. Thomas Zehetmayer neuer Sportdirektor

Der Oberösterreichische Triathlonverband hat in seiner letzten Präsidiumssitzung die Funktion des Sportdirektors neu besetzt. Ab sofort wird sich der Sportwissenschafter und Schwimmtrainer Mag. Thomas Zehetmayer um die sportlichen Geschehnisse in der OÖ-Triathlon-Szene kümmern. Der OÖTRV bedankt sich gleichzeitig bei der scheidenden Sportdirektorin Tania Haiböck für ihr großen Engagement der letzten Jahre. HERZLICHEN DANK!

mehr

Terminkalender 2013

Terminkalender 2013

Der Terminkalender 2013 (Stand:11.12.2012) des OÖTRV ist hier auch im PDF-Format abrufbar. Die Landesmeisterschaftstermine werden bei der nächsten Präsidiumssitzung vergeben und anschließend auf der Homepage veröffentlicht. Zum ÖTRV Terminkalender 2013 gelangen sie hier.


ÖTRV Cup Siegerehrung in Klagenfurt

ÖTRV Cup Siegerehrung in Klagenfurt

Am 16.11.2012 wurden in Klagenfurt die ÖTRV Cup Siegerehrungen durchgeführt.  Sehr erfreulich war, dass sich sehr viele Athletinnen und Athleten zu dieser Siegerehrung eingefunden haben.  Aus OÖ Sicht war der Duathlon Cup am erfreulichsten. In der Gesamtwertung gingen die ersten 3 Plätze an OÖ. Daniel Hochstrasser, Karl Prungraber und Christian Tortorolo liesen es sich nicht nehmen nach Klagenfurt zu fahren und die Preise persönlich entgegenzunehmen. Wir gratulieren allen AthletInnen zu den hervorragenden Leistungen über das ganze Jahr.


Platz 3 für Elisabeth Höfler bei XTerra WM

Platz 3 für Elisabeth Höfler bei XTerra WM

Großartiger Erfolg für Elisabeth Höfler bei der XTerra WM in Hawaii. Die U23 Athletin vom LTU Linz sicherte sich in einem tollen Rennen die Bronzemedaille in der Altersgruppe 20-24. Wir gratulieren sehr herzlich.
 


Nachwuchs im Hause Haiböck

Der OÖTRV gratuliert Tania und Dietmar Haiböck ganz herzlich zur Geburt ihres Sohnes Max. Wir wünschen der Olympiateilnehmerin von Peking und Vize Europameisterin viel Freude und alles Gute mit dem neuen Familienmitglied. 


Team SIG HARREITER und Elisabeth Höfler bei OÖN Sportlerwahl

Team SIG HARREITER und Elisabeth Höfler bei OÖN Sportlerwahl

Das Team  SIG HARREITER und die Athletin Elisabeth Höfler sind für die OÖN Sportlerwahl nomminiert. Von den sechs Vorschlägen des OÖ Triathlonverbandes wurden seitens des Wahlkommitees und der LSO in der Teamwertung SIG HARREITER und bei den Damen Elisabeth Höfler für die OÖN Sportlerwahl ausgewählt. Wir ersuchen alle Freunde des Triathlonsports um zahlreiche Stimmabgabe und Unterstützung.

 

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | ... | 18 | 19 | 20 | |