.

Plus City Junior Series

Plus City Junior Series - Allgemeine Infos

Die Plus City Junior Series startet durch!

Die Plus City Junior Series startet 2021 voll durch. Nach den Beschränkungen durch die Corona-Maßnahmen können in diesem Jahr 5 Nachwuchsbewerbe im Cup-Modus durchgeführt werden!

Zielsetzung ist dabei die TriathletInnen von morgen zu begeistern, die Freude am Sport und am Wettkampf zu wecken und Kinder zu den Bewerben zu bringen. Die OÖTRV Junior Series ist vor allem auch für Neueinsteiger/innen und „Schnupperer“ gedacht. Vor allem die Schwimmdistanzen sind für jedes Kind zu bewältigen . Freizeiträder oder Mountainbike genügen, die Freude an der Bewegung steht im Vordergrund. Jeder macht mit! Aufgerufen sind Kinder aus allen Sportarten, Vereinen, Sektionen und auch natürlich Neueinsteiger/innen! Alle, die Freude am Laufen, Radfahren und Schwimmen haben. Mitmachen und Spaß haben, das ist das Motto! Helfende Hände sind bei jeder Veranstaltung anwesend und unterstützen bei der Betreuung.

Also liebe Kinder, auf zu den Plus City Junior Series Bewerben des OÖTRV! Es wird ein Sportfest für alle!

Wir freuen uns euch bei den Bewerben zu treffen und bewunderen jetzt schon eure Leistungen!

Werner Michalicka                        Peter Weinzierl
Präsident OÖTRV                         Junior Series Koordinator

Plus City



Ausschreibung/Regelwerk

Distanzen, Klassen, allgemeine Hinweise, Teilnahmebedingungen:

PKC SwimPKC BikePKC Run

1. Distanzen kurz:

Aquathlon: 

Schwimmen  Laufen 
Schüler/innen E 25m 250m
Schüler/innen D 25m 250 - 300m
Schüler/innen C 50m 400 - 600m 
Schüler/innen B  75 - 100m 800 -1000m
Schüler/innen A  150 - 200m 1500 - 2000m

Duathlon:

Lauf  Rad  Lauf 
Schüler/innen E 100m 300m 50m
Schüler/innen D 250m 1000m 150m
Schüler/innen C 500m 1500m 250m
Schüler/innen B 1000m 3000m 500m
Schüler/innen A  2500m 6000m 1500m


Triathlon:

Schwimmen  Rad  Lauf 
Schüler/innen E 25m 200m 250m
Schüler/innen D 50m 800m 300m
Schüler/innen C 50m 1500m 500m
Schüler/innen B 75 - 100m 2000m 800m
Schüler/innen A  150m 4000m 1500m

 

  1. Distanzen Lang: 

Aquathlon: 

Schwimmen  Laufen 
Schüler/innen E 25m 250m
Schüler/innen D 75 - 100m 400 - 600m
Schüler/innen C 150 - 200m 1000 - 1500m
Schüler/innen B  200 - 250m 2000 - 2500m
Schüler/innen A  300 - 400m 2500 - 3000m

Duathlon:

Lauf  Rad  Lauf 
Schüler/innen E 100m 300m 50m
Schüler/innen D 500m 1500m 250m
Schüler/innen C 750m 2000m 350m
Schüler/innen B 1500m 4000m 750m
Schüler/innen A  2500 - 3000m 8000m 1500 - 2000m

Triathlon:

Schwimmen  Rad  Lauf 
Schüler/innen E 25m 0,5-1km 250m
Schüler/innen D 75 - 100m 4km ca. 800m
Schüler/innen C 200 - 250m

6km

ca. 1500m
Schüler/innen B 300 - 350m 8km ca- 2000m
Schüler/innen A  400m 10km ca. 3000m

                                       

  1. Klasseneinteilung (Jahrgänge):

Schüler/innen E:  2015 / 2014

Schüler/innen D:  2013 / 2012

Schüler/innen C:  2011 / 2010

Schüler/innen B:  2009 / 2008

Schüler/innen A:  2007 / 2006

 

  1. Allgemeine Hinweise

Die Distanzen sind Richtwerte und können, je nach Gegebenheit , leicht abgeändert werden.

Rad: Rennradverbot grundsätzlich bis Schüler/innen A bzw. „automatische“ Reglementierung durch die Streckenführung. Bitte beachten Sie die Ausschreibungen der jeweiligen Veranstalter.

WERTUNG

Landesmeisterschaftswertung: Für die Landesmeisterschaftswertung ist für Schüler/innen eine Vereinszugehörigkeit zu einem OÖTRV Mitgliedsverein erforderlich. 

OÖTRV Junior Series Cup-Wertung: Für die Cup-Wertung der Junior Series ist wie bei den Landesmeisterschaften die Mitgliedschaft bei einem OÖTRV-Verein notwendig. Es werden dabei die Punkte je erreichter Platzierung addiert. Punktewertung: von Platz 1 - 25 getrennt nach Klassen. Details s.u.

Wertungspunkte:
Triathlon, Aquathlon, Duathlon:

 100 - 80 - 70 - 60 - 55 – 50 - 47 - 45 - 43 – 41- 40 – 39 – 38 – 37 - 36  - 34 – 33 – 32 -31- 30

4 von 5 Ergebnissen werden gewertet (ein Streichresultat)!  Mindestteilnahme für die Cupwertung sind 2 Bewerbe. Der/Die Teilnehmer/in mit der höchsten Punkteanzahl ist der/die Cup-Sieger/in der jeweiligen Altersklasse. Bei gleicher Punktezahl zählen die Anzahl der besten Plazierungen aus den besten 4 Bewerben. Bei weiterem Punktegleichstand werden jene Wettkämpfe mit direktem Vergleich (gleichzeitiges Antreten) herangezogen.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN:

  • Es gelten die Regeln des österr. Triathlonverbandes http://www.triathlon-austria.at/de/reglemente
  • Die Teilnahme an den OÖTRV Junior Series Bewerben erfolgt auf eigene Gefahr.
  • Den Anweisungen der Rennleitung und der offiziellen Organe der jeweiligen Veranstalter ist unverzüglich Folge zu leisten.
  • Die jeweiligen Veranstalter übernehmen keinerlei Haftung für allfällige Schäden oder Unfälle der Teilnehmer/innen und dritter Personen.
  • Begleitung und Betreuung auf und neben der Wettkampfstrecke sind verboten, ausgenommen in der Wechselzone der Schülerklasse E, D (wenn vom Veranstalter genehmigt!)
  • Beim Rad- und Laufbewerb ist am Oberkörper Kleidung zu tragen (nackter Oberkörper ist nicht erlaubt).
  • Die Startnummer wird in der Wechselzone nach dem Schwimmbewerb aufgenommen.
  • Beim Radbewerb ist die Startnummer von hinten gut sichtbar zu tragen.

Schwimmen:

  • Neoprenanzüge und Schwimmhilfen sind verboten!
  • Das Tragen von Badekappen ist erlaubt bzw. Pflicht, wenn vom Veranstalter bereitgestellt.

Rad:

  • Das Fahrrad MUSS mit Bremsen entsprechend der Straßenverkehrsordnung ausgestattet und voll funktionsfähig sein.
  • Rennräder sind bei Schüler D & E nicht erlaubt. Ab Schüler C können vom Veranstalter Rennräder erlaubt sein. Bitte die Ausschreibung der Veranstalter beachten. 
  • Windschattenfahren ist erlaubt, aber es gelten die gesetzlichen Straßenverkehrsregeln.
  • Für die Radbewerbe besteht AUSNAHMSLOS HELMPFLICHT! Helme ohne entsprechendes Prüfzeichen, sowie Helme mit offensichtlichen Beschädigungen (z.B. Risse), sind verboten.
  • In der Wechselzone darf nicht auf dem Rad gefahren werden.

Laufen: Beim Laufbewerb ist die Startnummer von vorne gut sichtbar zu tragen.

Allfällig notwendige Änderungen bei den jeweiligen Veranstaltungen behalten sich die Veranstalter vor.


 



Termine

Folgende Bewerbe sind 2021 Teil der Plus City Junior Series:

  • 17. Juli 2021 - Trumer Triathlon (Obertrum) >> Website-Link
  • 7. August 2021 - Traun Triathlon (Aloha Kids Traun) >> Website-Link
  • 21. August 2021 - Pichlinger See Aquathlon (Steeltownman) >> Website-Link
  • 28. August 2021 - Mondsee Aquathlon (Aloha Kids Mondsee) >> Website-Link
  • 4. September 2021 - Steyregg Aquathlon (Aloha Kids Steyregg) >> Website-Link

Landesmeisterschaften 2021:

  • Aloha Kids Traun am 7.8.2021 Triathlon-Nachwuchslandesmeisterschaften
  • Steeltownman Pichling am 21.8.2021 mit Aquathlon-Nachwuchslandesmeisterschaften

Siegerehrung Junior Series 2021:

  • 29. Oktober 2021 In der PlusCity, Pasching. Ab 17 Uhr. Mit Nachwuchs-Landesmeisterehrung.



Ergebnisse


Partner

Nachwuchsarbeit ist der Stützpfeiler der Veranstaltungen von morgen!

Viele begeisterte Kinder, super Leistungen, spannende Wettkämpfe und am Ende strahlende Gesichter. Das ist das Ergebnis der Plus City Junior Series des OÖTRV! Die Teilnehmer/innen von heute sind die Athlet/inn/en von morgen!

Ich bedanke mich herzlich bei den Sponsoren der Plus City Junior Series und bin begeistert über deren Zusage auch im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.

Ich freue mich schon auf alle Teilnehmer/innen und weiter schöne Veranstaltungen bei der Plus City Junior Series 2020.

Mit besten Grüßen,

Peter Weinzierl
Junior Series Koordinator

Plus City Sportland OÖ